Nach dem FUE - HairextreM Clinic

Am Tag nach der Operation kehren die Eltern zurück, um den Verband zu entfernen und die erste Wäsche in der Klinik durchzuführen. Wir stellen ihnen das Shampoo und die Lotion zur Verfügung, die sie für die ersten 15 Tage nach der Operation benötigen zum Haarewaschen und die folgenden Schritte. 15 Tage nach der ersten Wäsche müssen alle Krusten vollständig gereinigt sein und die Patienten müssen uns Fotos zur Kontrolle schicken.

Schwellung nach einer Haartransplantation

Es ist möglich, dass Patienten in den Tagen nach der Operation Schwellungen haben, da während der Operation ein Serum injiziert wird, um die Kopfhaut anzuschwellen. Es besteht kein gesundheitliches Risiko oder gefährliche Auswirkungen für die Patienten, aber um diese Schwellungen zu vermeiden, stellen wir den Patienten Bandagen zur Verfügung, die während der ersten 5 Tage verwendet werden müssen.

Juckreiz und Zärtlichkeit

Während der Heilungsphase kann es zu Juckreiz oder Druckempfindlichkeit im Spender- oder Transplantationsbereich kommen. Um diese Symptome zu reduzieren, empfehlen wir Patienten, Gele auf Aloevera-Basis oder Körperlotion auf Panthenol-Basis für den Spenderbereich und physiologische Kochsalzlösung für den transplantierten Bereich zu verwenden.

Tag 1 nach der Operation

Der Patient kommt zum ersten Waschen, wir entfernen den Verband und geben ihm ein Band, um Schwellungen zu vermeiden.

15 Tage nach der Operation

Nachdem das am Tag nach der Operation gezeigte Waschprotokoll befolgt wurde, müssen alle Krusten vollständig gereinigt werden; der Patient muss auch Fotos für die Untersuchung senden.

Es ist sehr wichtig, den Schorf zu reinigen, da er das erste Wachstum beeinflusst.

1 Monat nach der Operation

1 Monat nach der Operation beginnen die transplantierten Haare auszufallen, dies ist normal, der Patient sollte sich keine Sorgen machen, denn es kann ein Schock passieren, es kann 15% sein, aber manchmal tut es das. Kann 80% erreichen.

3 Monate nach der Operation

Ab dem dritten Monat beginnen die transplantierten Haare zu wachsen. Dieses Wachstum hängt von jedem Patienten ab.

6 Monate nach der Operation

Sechs Monate nach der Operation zeigt der Patient die ersten sichtbaren Ergebnisse. Die Ergebnisse können 60-70% betragen.

12 Monate nach der Operation

12 Monate nach der Operation wachsen alle transplantierten Haare. Der Patient hat das Endergebnis.

Haare rasieren

15 Tage nach der Operation kann der Patient den Spenderbereich (den Teil der Probe) mit einer Haarschneidemaschine rasieren.

1 Monat nach der Operation kann der Patient 6 Monate lang beginnen, den transplantierten Teil mit einer Schere zu schneiden.

Ab dem 6. Monat kann der Patient den transplantierten Teil auch mit einer Haarschneidemaschine rasieren.

Vorher-Nachher-Fotos

Schauen Sie sich die Fotos vor und nach der Haartransplantation aus unserer Klinik an oder besuchen Sie uns auf Facebook oder Instagram, um mehr zu sehen.

Unsere Neuesten Blogs

Haartransplantation Türkei
Fordern Sie Ihre kostenlose und individuelle Haaranalyse bei HairextreM Team an. Senden Sie einfach das untenstehende Formular und senden Sie dann Ihre Fotos.
Schreib uns